Les Charmes Chatelain

 

les charmes pouilly fumé

Pouilly Fumé


Anbaugebiet
Bodenbeschaffenheit: der Verschnitt geht aus der Parzelle namens le Champ du CHARME mit einer geologischen Mittelteilung hervor: 50% Lehm in der oberen und 50% Lehm-Kalk mit Kimeridge-Tendenz, Mergelkalkstein im Unterboden des niedrigeren Teils.
Durchschnittsalter der Rebstöcke: 10 Jahre.
Rebsorten: 100% Sauvignon
Weinbereitung: In Edelstahltanks mit Temperaturregelung in jedem Tank (16°-18°) und 10% des Volumens wird für 5 Monate in Eichenfässern gelagert, dann mit dem Wein in Tanks zur Abfüllung zusammengebracht.
 

Verkostung
Visueller Auftritt: Etwas dunkler, glänzendes Gold.
Geschmack und Aroma: sehr diskretes Aroma eines jungen Sauvignon mit einem Geschmack nach Vanille, Toast.
Passen zu: Aperitif, mit bestimmten Fischsorten, Lachstartar, Lachs mit Sauce Mousseline, Forellenravioli mit Muscheln und Sauce Pouilly Fumé, Zanderfilet mit Flusskrebsen in Sauvignon ...
Gesamtqualität: Eigenschaften des Sauvignon, Feuerstein, sehr diskret mit und zusätzlichem  Holzgerbstoffgeschmack.

Erhaltene Auszeichnungen

Jahrgang
 Erhaltene Auszeichnungen
2011
 Bronzemedaille - Contest Ligers 2013
 Goldmedaille - International Wine Challenge 2013
2012
 Bronzemedaille - Contest Ligers 2014
 2 Sterne ** - Hachette Weinführer 2015
 Silbermedaille - Weinwettbewerb ELLE A TABLE 2015
2013
 Goldmedaille - Concours Allgemeine Agricole in Paris im Jahr 2015