Harmonie

 

pouilly fumé harmonie Pouilly Fumé


Anbaugebiet
Boden: 80% Kalkboden, und Kimmeridgium(Jura)- und Portlandmergel; 20% Lehmböden. Er besitzt die Ausgewogenheit der verschiedenen Anbauflächen unseres Weinbaugebiets.
Rebsorten: 100% Sauvignon aus von 23-30 Jahre alten Reben.
Weinbereitung: In Edelstahltanks mit Temperaturkontrolle während der Gärung (zwischen 16 und 18 Grad).

Verkostung
Visueller Auftritt: weiße, leicht gelbgold.
Haltbarkeit: 4-5 Jahre.
Passend zu: weißem Fleisch, Geflügel, Fisch, Krustentieren, Schalentieren, Käse.
Gesamtqualität: Merkmale des Pouilly Fumé, mit einem Hauch von Feuerstein und einem ausgeprägten mineralischen Aroma, das typisch für unsere Böden ist.

Erhaltene Auszeichnungen

Jahrgang
 Erhaltene Auszeichnungen
2014
 Silbermedaille - Concours Général Agricole de Paris 2015
2014
 Goldmedaille - Challenge International du Vin 2015
2015
 Goldmedaille - Concours Mondial du Sauvignon 2016
2017
 Bronzemedaille - Concours Général Agricole de Paris 2019
2018
 Goldmedaille - Concours des Féminalies 2019
2018
 Silbermedaille - Concours des Vins de Macon 2019